Unter dem Motto "Tour mit Kultur in der Natur" geht es in diesem Jahr mit einem neuen Konzept an den Start.
Dieser, wie auch die Streckenverläufe sind neu und noch interessanter gestaltet.
Der 10km-Berglauf führt euch das erste Mal überhaupt auf den "Gipfel" des Osterwald bei 419m und ihr lernt das Naturschutzgebiet "St. Avold" mit seinem "Silbersee" kennen.
Der "Fast", wie der höchste Punkt des Osterwalds auch genannt wird ist schließlich auch der Namensgeber unserer Laufgruppe!

Damit ist der Osterwaldlauf ein Pflichtprogramm für alle Sport- und Naturbegeisterten!

Ab sofort könnt ihr euch auf der folgenden Seite für den Osterwaldlauf registrieren
https://my2.raceresult.com/119421/
Auch die Zeitmessung ist in diesem Jahr professionell und wird mit integrierten Transpondern in der Startnummer realisiert!

Alles rund um den komplett neu gestalteten Osterwaldlauf findet ihr HIER

HIER könnt ihr Euch auch ALLE Informationen gleich als PDF-Datei laden!

Bitte beachtet bei der Anfahrt zu unserem Osterwaldlauf am 02.09.2018, dass zeitgleich das Radrennen "Gran Fondo New York" (GFNY Deutschland) in der Nähe stattfindet und aus diesem Grund einige Straßen gesperrt werden.

Ein Übersichtskarte und weitere Infos könnt ihr hier nachlesen:

Übersichtskarte mit Umleitungsempfehlungen:
http://www.gfnydeutschland.com/wp-content/uploads/2018/07/Streckenkarte_Umleitung.pdf

Weitere Informationen zu den Straßensperren:
http://www.gfnydeutschland.com/de/strassensperrungen/

Wir wünschen Euch jetzt schon eine entspannte Anreise zum Osterwaldlauf!

Der diesjährige Osterwaldlauf konnte endlich mal im Trockenen durchgeführt werden, in den Jahren zuvor war der Wettergott weniger knädig. So konnten alle Teilnehmer und auch der Ausrichter selber glücklich über eine gelungene Veranstaltung 2017 sein.

Die in diesem jahr zum ersten Mal neu durchgeführte 12km-Strecke, die mit knackigen Höhenmetern bis hoch in den Osterwald führte, begeisterte alle Teilnehmer und so steht einer Wiederholung im kommenden Jahr mit hoffentlich noch mehr motivierten und neugierigen Läufern nichts im Weg.

Ein ausführlciher Bericht wird noch folgen.

Hier geht es zu den Ergebnislisten!

Erste Fotos (Siegerehrungen) schon mal hier!

Ein wunderschönes Drohnen-Video (YouTube) können wir ebenfalls zur Verfügung stellen!
(Vielen Dank an Ricks airview!)