Der Fast wurde „gerockt“!

Mit diesem Statement lässt sich der 9. Osterwaldlauf am 01.09.2019 schon sehr gut beschreiben.

Das Konzept mit neuen Strecken, einem neuen Start/Ziel-Bereich, elektronischer Zeitmessung von „RaceResult“ und die Ausrichtung als Gemeinschaftsveranstaltung mit dem „Kindertag“ des Bergmannvereins kann als rundherum gelungen und erfolgreich bezeichnet werden.

Besondere kulturelle Highlights waren dabei die „Querung“ der „Freilichtbühne-Osterwald“ mit der La-Ola-Welle der Schauspieler und der Anstieg hinein und durch die Christuskirche mit Übergabe eines persönlichen Andenkens an jeden Teilnehmer. An dieser Stelle gleich mal ein fettes Lob an die Menschen, die uns hierbei wahnsinnig toll supportet haben. Die Freilichtbühne mit ihren Darstellern war bei allen Teilnehmern ein enormer Motivationsschub für den verbleibenden Kilometer! DANKE, ihr wart großartig!!

Wo wir schon bei den Stecken sind, diese sind soweit wir die ersten Kommentare auswerten konnten, als „knackig“, „sehr anspruchsvoll“, „landschaftlich wunderschön“, „sehr abwechslungsreich“ und noch einiges mehr beschrieben worden. Damit zeigt sich auch, dass wir wohl den Nerv von eigentlich allen Teilnehmern getroffen haben, einige haben halt den Lauf genossen (Bsp. vor der Kirche mit der phänomenalen Aussicht ins Tal oder im Naturschutzgebiet St. Avold mit dem Silbersee).
Wieder andere haben die harte Trailpassage auf den letzten 200 Metern hoch zum Fast in einem "affenzahn" gemeistert.

Wenn man sich allein die Siegerzeit des 10,4km langen Berglaufs bei den Männern (Sebastian Hendrischke in 43:47) und Frauen (Jennifer Starke in 53:19) ansieht, dann kann man, gerade wegen der genannten kulturellen „Schikanen“ nur den Hut ziehen! Das war großen Kino!

Aber auch alle anderen Ergebnisse (siehe weiter unten) können sich sehen lassen!

Mit einem deutlichen Teilnehmerrekord von 137 Teilnehmern (32 allein beim Kinderlauf) waren wir dann auch sehr zufrieden. So kann es im nächsten Jahr gerne weitergehen, kommt alle wieder und macht Werbung für uns.
Da sich nicht nur die meisten Läufer verbessern wollen, sondern natürlich auch wir (Orga, Streckenmarkierungen, …) lasst uns bitte eine Bewertung zukommen, siehe weiter unten.

Hier geht es zu den Ergebnissen / Urkunden-Links:
https://my2.raceresult.com/119421/results?lang=de

Bewertet uns hier:
https://my2.raceresult.com/119421/reviews?lang=de

Link zur Bildergalerie (© Holger & Nici):
https://1drv.ms/u/s!AioXteNzyiP6gtdynC8Crc6rCYOQ7A?e=2bCb1b